Archive for the bonbondosen 1 Category

es ist kein stein/es ist an der zeit 12/ über das eine

Posted in bonbondosen 1 with tags , , , on April 1, 2011 by Anni-Lorei

es ist kein stein über einen anderen gelegt
es ist kein tisch der die tulpen trägt

es lag vor dir auf der fensterbank
das eine
das grün der farbe der farben

keine nacht lag an uns vor dir
sie waren dein in allem der nächte

und hier ist ein ei
es ist nur rund um zu schreien

es war nur ein ei
auf der fensterbank der
nächte

und keine tulpe trug es

der wind hielt es

fest

es singt

Advertisements

heimat / bittersüß/ in bonbondosen

Posted in bonbondosen 1 with tags , , on March 28, 2011 by Anni-Lorei

der boden unter der fußhaut ist heimat
bittersüss

lege ihn klein in die schachtel der nacht für die zeiten
die unbewegten

unter mondschein werden schritte dich tragen
durch mark und bein
durch die worte der einsamen
tage und nächte am strand
an den gewässern die das waschen lehren

geh
nicht weit weg ohne den schrank zu verankern

alle blumentöpfe müssen in den keller
der sturm kommt

hörst du nicht
von oben kommt das licht von oben aus dem knochen den alle aufbewahren

der mondknochen ist eine ansammlung der nachtschachteln

hör
es wagen krümmel für krümmel deine haut zu durchstechen

wächter
trete nicht auf das nachtauge
der sturm kommt
bittersüß

ackerluft in bonbondosen 1

Posted in bonbondosen 1 on March 15, 2011 by Anni-Lorei

die sonne ist mir in den arm gefallen
zu mitternacht
hände sohlen und augenhölen
kleben an allen stühlen kleben fest wie omas marmelade –

wie lippenstift wischte sie mir die seele blank

fest halt ich deine hand fest fest wie zuletzt an mutters grab –

hier kannst du mich nicht lassen hier
ohne schauckel und brust

gold klebt fest wie weihnachtsteig gold
es schmilzt die sonne deine träume
tropfen in fußsohlen

überspringe die strahlenden löcher
sie schlucken dich mit

in der nacht tropfen goldene todesträume in bonbondosen
halt den deckel fest fest
wie ich deine hand ich hand fest